web Banner2.jpg
AR101 lgo.jpg

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um sich mit All Riders Wissen, Motorradausbildung und Motorradnachrichten vertraut zu machen. Innerhalb gibt es einige Dinge, die Sie wissen müssen, wenn Sie mit den All Riders fahren möchten.

.

Auch wer weiß? Vielleicht gibt es hier etwas, das Sie nicht wussten ... etwas, das Ihr Fahrerlebnis sicherer, lustiger oder nur ein bisschen cooler macht.

.

.

Check out these All Riders run Facebook Groups... Join them All!
(Click on the Logo to Join)
NMMR logo.jpg

For new riders looking for advice and to find riding partners, and veterans willing to assist.  

ARSWAP.jpg

A Place to buy, sell, and trade motorcycle parts. 

MECF logo.jpg

Go here to find motorcycle events happening in Central Florida, or to post your own.

Qunit.jpg

The lighter side... anything motorcycle including memes, humor, stories, and anything else motorcycle related.  

H2opia AR Banner.jpg

For owners of the "H2" series of supercharged Kawasakis.  These include the original H2, the H2 Carbon, H2R, H2 SX, H2 SX SE, H2 SX SE+, the ZH2, and the ZH2 SE.  T-shirts are available.  

Kennen Sie das Gesetz in dem Staat, in dem Sie fahren (Klicken Sie auf die Karte):

US map with Flag inside
AMA logo
MSF logo

All Riders Group Reitrichtlinien

Die folgenden Richtlinien sind ziemlich Standard. Sie wurden für All Riders optimiert. Sie sind aus vielen Gründen wichtig, vor allem aber für die Sicherheit aller. Gruppenreiten ist sicher, wenn jeder Fahrer die Regeln kennt und sie befolgt. Es ermöglicht jedem Fahrer, vorauszusehen, was der vorausfahrende Fahrer in einer bestimmten Situation tun wird.

1. Ankunft vor KSU (Kick Stands Up). Dies ist normalerweise 15 Minuten nach der geplanten Meetup-Zeit. Jeder ist manchmal zu spät, ich selbst eingeschlossen, daher das 15-Minuten-Fenster. Verlassen Sie sich nicht auf die Gruppe, die auf Sie wartet, wenn Sie die KSU-Zeit nicht einhalten können. Um die Umstände zu mildern, schreiben Sie dem / den Road Leader (s) möglicherweise eine kurze Verzögerung ... abhängig vom Road Leader, der Größe des Ereignisses und den Umständen.

2. Füllen Sie vor der Fahrt Benzin nach. Auch, wenn Sie kleinen Gastank haben sich die Straße Führer wissen , bevor wir gehen , so dass wir einen frühen Gasstopp planen können. Warten Sie nicht, bis wir in der BFE sind, um dem Anführer mitzuteilen, dass Ihnen das Benzin ausgeht. Ziehen Sie in Betracht, bei jedem Tankstopp nachzufüllen.

3. Seien Sie bereit zu gehen, wenn die Gruppe abreist. Bitte seien Sie bereit, damit Sie nicht die gesamte Gruppe verzögern. Wenn nötig, lassen Sie Ihre Ausrüstung an, damit Sie bereit sind, auf Ihr Fahrrad zu springen und zur richtigen Zeit zu fahren.

4. Betrachten Sie den Fahrer hinter sich. Überprüfen Sie regelmäßig die Fahrer in Ihrem Rückspiegel. Wenn Sie einen Fahrer zurückfallen sehen, fahren Sie langsamer, damit er aufholt oder ein Problem hat und Hilfe benötigt. Wenn nötig, halten Sie in der nächsten Kurve an und warten Sie auf den Fahrer hinter Ihnen, damit er weiß, in welche Richtung er abbiegen soll. Wenn alle Fahrer in der Gruppe diese Technik anwenden, werden wir niemals jemanden verlieren. Die Straßenführer sehen möglicherweise nicht jeden Fahrer hinter sich.

5. Informieren Sie den Road Leader, wenn Sie Probleme haben oder die Gruppe aus irgendeinem Grund verlassen müssen. Wenn Sie dies nicht tun, kann dies den Rest der Gruppe Zeit und Ärger kosten, wenn sie nach Ihnen suchen und sich fragen, ob Sie am Leben sind, in einem Graben, zusammengebrochen usw.

6. Wenn Sie schneller fahren möchten, gehen Sie zuerst und fahren Sie vor der Gruppe oder folgen Sie dem vorderen Straßenführer. Wenn Sie langsam fahren möchten, gehen Sie zuletzt und fahren Sie mit dem rückwärtigen Road Leader in den hinteren Teil der Gruppe. Fahren Sie nicht vorne, wenn Sie langsam fahren möchten.

7. Kennen Sie die grundlegenden Hand- / Beinsignale. Siehe Tabelle unten. Straßengefahren, Polizei, Benzin, Einzelfeile usw. Bitte verwenden Sie diese. Wenn der Anführer eine einzelne Datei anfordert oder auf eine Gefahr hinweist, signalisieren Sie dies dem Fahrer hinter Ihnen.

8. Fahren Sie immer innerhalb Ihrer eigenen und der Grenzen Ihres Fahrrads. Sicherheit ist wichtig. Wenn Sie sich selbst gefährden, gefährden Sie auch andere Mitglieder der Gruppe. Fahren Sie niemals über Ihrem Komfortniveau oder Ihren Fähigkeiten. Wenn Sie aus der Fahrt aussteigen möchten, lassen Sie es den Anführer wissen.

9.Die versetzte Fahrformation ermöglicht ein angemessenes Raumpolster zwischen den Motorrädern, so dass jeder Fahrer genügend Zeit und Raum hat, um zu manövrieren und auf Gefahren zu reagieren. Dies ist die Standardformation für Gruppenfahrten, sofern nicht eine einzelne Datei aufgerufen wird. Wenn jemand aus der Gruppe herausfällt, positionieren Sie ihn bitte neu und füllen Sie den leeren Platz aus.

10. Fahren Sie nicht nebeneinander, es sei denn, Sie halten an. Wenn Sie plötzlich ausweichen müssten, um eine Gefahr zu vermeiden, hätten Sie keinen Platz dafür und würden einen Mitfahrer ausschalten. Sicher sein!

11. Bleiben Sie auf Ihrer Spur. Unabhängig davon, ob es sich um eine gestaffelte Formation oder eine einzelne Datei handelt, ist es wichtig, auf Ihrer Fahrspur zu bleiben, es sei denn, dies ist unbedingt erforderlich, um Gefahren usw. zu vermeiden. Schlampiges Fahren von links nach Mitte nach rechts und wieder zurück führt zu Unsicherheit bei den Fahrern hinter Ihnen. Sie werden nie wissen, was Ihre Absichten sein könnten oder wohin Sie gehen. Dies schafft nur eine Gefahr für alle um Sie herum. Wenn Sie also nicht aus Ihrer Spur manövrieren müssen, um eine Gefahr zu vermeiden, bleiben Sie bitte auf Ihrer Spur.

12. Abstand und Abstand. Dies ist ein schwer zu behandelndes Problem. Es ist wichtig, in Ihrer Komfortzone zu fahren. Wenn sich die Leute jedoch zu weit ausbreiten, geraten Autos oft dazwischen, oder es macht es jedem schwer, ein Licht zu machen, oder die Leute kommen so weit zurück, dass sie sich verlaufen. Halten Sie nach Möglichkeit immer einen angenehmen Abstand ein, der das Eindringen von Autos verhindert.

13. Wenn Sie unter Stadtbedingungen, in Verkehrsbereichen oder auf Kreuzfahrten in der Stadt fahren, sollten niemals mehr als ein oder zwei Fahrradlängen zwischen Ihnen und dem gestaffelten Fahrer diagonal vor Ihnen liegen. Wenn ein Auto in diesen Raum passt, sind Sie zu weit hinten! Wenn Sie der Meinung sind, dass dies zu nahe ist, besprechen Sie dies mit dem Leiter. Einige Gruppen sagen, dass Sie das "Gesicht" des Fahrers diagonal vor sich in seinem Spiegel sehen sollten. Das Einhalten des richtigen Abstands hält andere Fahrzeuge davon ab, in die Gruppe einzudringen. Wenn jedoch ein Fahrzeug in die Gruppe einschneidet, ziehen Sie sich zurück und lassen Sie es ein. Die Sicherheit der Gruppe ist das erste Anliegen. Verwenden Sie ein gutes Urteilsvermögen. Sicher sein.

14. Wenn Sie Landstraßen mit höheren Geschwindigkeiten fahren, geben Sie sich so viel Platz, wie Sie brauchen. Es gibt eine Reihe von Orten, an denen wir immer am Ende der Straße anhalten und auf alle warten. Wir arbeiten immer hart daran, niemanden zu verlieren.

15. Kurven und Kurven. Kurven und Kurven sind Orte, an denen es nicht erforderlich ist, auf Ihrer Fahrspur zu bleiben. Fahrer in gestaffelter Formation sollten mehr Abstand voneinander lassen, wenn Sie zu einer Kurve kommen, damit jeder Fahrer die beste Linie für ihn / sie durch die Kurve oder Kurve nehmen kann.

16. Gastfahrer (keine Gäste auf dem Rücksitz). Wir begrüßen immer andere Fahrer. Wenn Sie einen Gastfahrer mitbringen, liegt es in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass Ihr Gast fahrbereit ist und die Richtlinien kennt.

17. Sicherheit ist das Hauptanliegen für die gesamte Fahrt . Lass niemanden dein Reiten für dich tun. Bitte fahren Sie im Rahmen Ihrer Möglichkeiten.

.

18. Machen Sie sich mit den Florida-Motorradgesetzen vertraut: American Motorcyclist Association: Florida State Laws

.

.

** Warnung vor Haftungsausschluss **  

Der Leser sollte sich auf diese Informationen nur verlassen

einige grundlegende Informationen und / oder Unterhaltung ...

und wahrscheinlich wenig davon.

Häufig gestellte Fragen:

.

1. WIE SCHNELL FAHREN SIE?

Wir fahren normalerweise in einem angenehmen Tempo, manchmal "flott". Was ich gerne als "Chill" -Reiten oder "Chill Ride" bezeichne, wäre ein Tempo irgendwo um das Tempolimit herum ... möglicherweise über dem Tempolimit um einen geringen Prozentsatz, abhängig von der Region / Situation. Manchmal, insbesondere für die Gruppe der Leistungsmotorradfahrer , wird das Wort "Spirited" oder "Spirited Ride" verwendet. Dies bezieht sich auf eine Fahrt für erfahrene Fahrer mit Hochleistungsmaschinen. Es ist keine Fahrt für Anfänger oder für diejenigen, die eine landschaftlich reizvolle Fahrt suchen. Im Allgemeinen sind wir zwar kein Lolly-Gag, aber Sie werden uns auch nicht mit Überschallgeschwindigkeit die Straße entlang schreien sehen. Erwarten Sie in der Regel zeitweise ein paar Meilen über dem angegebenen Tempolimit, es sei denn, ein Road Leader ist für ein besonders langsames Tempo vorgesehen (wie bei unseren jährlichen großen Läufen). Wir werden nicht zu schnell fahren, um die Landschaft zu genießen, aber wir wollen uns auch nicht langweilen.

 

2. Wie lange dauert die Fahrt?
Unsere Fahrten dauern in der Regel bis zum späten Nachmittag ........ drei, vier, 5 Uhr. Wir beginnen am Morgen und machen uns auf den Weg zu einem Ziel, um zu Mittag zu essen. Wir essen normalerweise und fahren zurück. Natürlich ist unsere Route fast nie eine gerade Linie. Was für ein Spaß wäre das? Wir suchen die Kurven, die Kurven und die Landschaft. Chucks Mittwochskreuzfahrt nach Nirgendwo dauert normalerweise 1,5 Stunden, aber sie variieren. Fragen Sie immer den Road Leader, wenn Sie besorgt sind.

.

3. MUSS ICH FÜR DIE GESAMTE FAHRT BLEIBEN?

Nein, du kannst so lange bleiben, wie du willst. Wir bitten Sie nur, wenn Sie früh abreisen, uns einen Hinweis zu geben. Wir sind immer um die Sicherheit unserer Mitfahrer besorgt und führen immer Kopfzählungen durch. Wenn Sie verschwinden und wir nichts davon wissen, werden wir möglicherweise unzählige Stunden damit verbringen, Sie zu suchen !!! Wenn Sie sich also frühzeitig ablösen möchten, teilen Sie uns bitte mit, dass Sie die Gruppe verlassen.

.

4. Was ist, wenn es regnet?
Fahrten sind manchmal "wetterangepasst". Wenn unser geplantes Ziel im Norden liegt und es im Norden regnet, können wir die Route ändern und nach Osten, Süden oder Westen fahren, um möglicherweise zu einem ganz anderen Ziel zu gelangen. Öfter fahren wir einfach und wenn es regnet, regnet es. Sie sollten sich mit der Möglichkeit, dass es regnet, wohl fühlen. Wenn Sie sich im Regen nicht sicher sind, sollten Sie es vermeiden, mit uns zu fahren, wenn Regen zu erwarten ist, oder sich ablösen, wenn sich Regen entwickelt. Wenn Sie sich für ein Peeling entscheiden, lassen Sie es bitte jemanden wissen.

Manchmal müssen wir die Fahrt absagen. Es ist IMMER am besten, die FACEBOOK GROUP, das MEETUP.com-Event oder theAllRiders.com zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die Fahrt nicht abgesagt wurde. In der Regel werden die komplizierteren, schwerer zu planenden Ereignisse bei Regen oder Sonnenschein stattfinden. Der jährliche Toy Run ist unser größtes Ereignis und ein perfektes Beispiel für eine Fahrt, die stattfinden wird, wenn der Monsun nicht auf große Weise ankommt. Manchmal passiert es aber. Manchmal werden wir nass. Es ist eine gute Idee, Regenbekleidung für Ihren Komfort zu tragen, wenn die Regenwahrscheinlichkeit 40% übersteigt. Wenn Sie keine Regenbekleidung mitbringen, regnet es und der Road Leader hält nicht an, damit Sie sich anziehen können. Lassen Sie ihn einfach wissen, dass Sie aufhören möchten.

.

5. ES REGT ... WIRD ES EINE REGENPRÜFUNG geben?

Möglicherweise. Wenn es sich um eine kleine Fahrt handelt, wie z. B. ein Wochenend-Meetup, wird die Fahrt abgesagt, wenn es in Deland (Heimatbasis) regnet. Wenn es sich um eine große jährliche Fahrt handelt, wie zum Beispiel die Urlaubsfahrten oder Toy Run, wird sie höchstwahrscheinlich wie geplant weitergehen. Sie können Matt jederzeit anrufen oder ihm eine SMS schicken, wenn Sie sich darüber Sorgen machen (407-782-3329). Manchmal stornieren wir auch eine kleine Fahrt, wenn die Regenwahrscheinlichkeit 50% überschreitet. Anruf oder Text zur Klärung.

  

6. WAS IST DAS FAHRZIEL UND / ODER WO STEHT ES?

Wir glauben, es geht um die Fahrt, nicht um das Ziel. Trotzdem veröffentlichen wir normalerweise ein Fahrziel. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich das Ziel aus einer Laune heraus ändern kann. Wieder ist es die Fahrt, nicht das Ziel. Bitte senden Sie uns keine E-Mails mit der Frage, wo sich ein Fahrziel befindet. Google es! Google ist sehr zuverlässig und gibt Ihnen höchstwahrscheinlich den genauen Standort. Denken Sie daran, es ist nicht das Ziel, sondern die Reise, die zählt!

.

7. GIBT ES EINEN SPEZIFISCHEN WEG ZU UNSEREM ZIEL? WIRD DIE ROUTE VERÖFFENTLICHT?
Obwohl wir das Ziel kennen, wissen wir nicht unbedingt genau, wie wir dorthin gelangen. Jedes Ziel hat eine Vielzahl von Pfaden. Wir wählen die Route basierend auf einer Reihe von Faktoren, einschließlich Regen, Straßenbau und der Stimmung, in der wir uns an diesem Morgen befinden! Hoffentlich ist jede Fahrt anders, auch wenn das Ziel das gleiche ist.

 

8. Soll ich die Gruppenseite überprüfen, bevor ich zu einer Fahrt gehe?
JA! In seltenen Fällen gibt es Änderungen in letzter Minute. Dinge passieren manchmal, wie Wetteränderungen, Hurrikane und andere verschiedene Probleme. Überprüfen Sie die FACEBOOK GROUP, das MEETUP.com Event und / oder theAllRiders.com, bevor Sie sich auf den Weg machen. FACEBOOK ist der schnellste Weg, um Updates vorzunehmen, daher werden kleinere Fahrten wahrscheinlich nur dort aktualisiert. Wenn die Veranstaltung eine Meetup.com- E-Mail-Explosion hatte, dann a

Änderungen werden dort ebenfalls vermerkt.   

** Warnung vor Haftungsausschluss **  

Der Leser sollte sich auf diese Informationen nur verlassen

einige grundlegende Informationen und / oder Unterhaltung ...

und wahrscheinlich wenig davon.

Motorcyclist's hand signals poster

In der RIDER BASE finden Sie Blogs zu allen Themen rund ums Motorrad:

Riderbase logo

Die neuesten Nachrichten zum Thema Motorrad finden Sie auf der

Motorcycle News Network durch Klicken auf unten :

MCN logo
Motorcyclist banner

( Klicken Sie oben für Videos)

Das Motorcyclist Magazine ist die offizielle Heimat von zwei meiner Favoriten: ON TWO WHEELS und MC GARAGE.

Der Kanal des Motorcyclist Magazine ist der einzige Kanal auf YouTube, auf dem Sie neue OTW-Episoden und hilfreiche neue Tipps für Motorradtechniker aus der MC Garage finden.

.

News / Reviews unter:

motorclistonline.com

.

Beste erste Fahrräder zu kaufen

Motorradtypen für Anfänger

11 neue Fahrerfehler, die Sie möglicherweise machen

Bewertungen

Noch keine Beiträge in dieser Sprache veröffentlicht
Bleibe dran...